Logo der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK)

Immanuelsgemeinde Stuttgart der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK)

Der Gottesdienst

Mittelpunkt des gemeindlichen Lebens ist der Gottesdienst. Er wird regelmäßig als Abendmahlsgottesdienst in einer liturgischen Ordnung gehalten, die auf Martin Luther zurückgeht und ihre Ursprünge in der frühen Christenheit hat. In Stuttgart beginnt an jedem Sonn- und Feiertag der Gottesdienst um 9:30 Uhr; an den Predigtorten der Philippus-Gemeinde Tübingen findet daran anschließend abwechselnd Gottesdienst statt. Kinder werden gleichzeitig im Kindergottesdienst und in einer Kleinkindergruppe betreut.

Predigtorte

Immanuelsgemeinde Stuttgart

So, 17.12. 09.30 UhrHauptgottesdienst
So, 24.12. 09.30 UhrPredigtgottesdienst
So, 24.12. 16.00 UhrChristvesper
Mo, 25.12. 09.30 UhrHauptgottesdienst
Di, 26.12. 09.30 UhrHauptgottesdienst

Zur Wegbeschreibung oder Karte

Philippus-Gemeinde Tübingen

So, 17.12. 14.00 UhrBodelshausenHauptgottesdienst
So, 24.12. 18.30 UhrTübingenChristvesper
Mo, 25.12. 13.00 UhrReutlingenHauptgottesdienst
Mo, 01.01. 12.00 UhrReutlingenHauptgottesdienst
Sa, 06.01. 12.30 UhrTübingenHauptgottesdienst
  • Tübingen, Friedenskirche, Rümelinstraße 12 [Karte]
  • Tübingen, Luise-Wetzel-Stift, Beim Herbstenhof 15
  • Reutlingen, Chor der Marienkirche [Karte]
  • Bodelshausen, Ev. Gemeindehaus, Am Kappelbrunnen [Karte]